Überschrift

test

Mehr lesen

Testvideo

Testbeschreibung

Großes Medieninteresse an Görlitz-Zgorzelec

Deutsch-französischer TV Sender arte berichtet über die Kampagne der Europastadt.

weiterlesen

Warum Görlitz besser ist als London

Grzegorz Owsian hat 13 Jahre an der Themse gelebt. Kurz vor dem Brexit kehrt er zurück – und wird Koch in Görlitz. Ein Porträt der Sächsischen Zeitung.

weiterlesen

Hüben und drüben zuhause

Agnieszka und Philipp Bormann haben sich in Görlitz gefunden. Sie sind ein polnisch-deutsches Ehepaar. Das ist für sie nichts Besonderes. Oder doch? Ein Porträt der Sächsischen Zeitung.

weiterlesen

Von Dublin nach Görlitz

Damian Kuck-Doszko ist ein lebender Gummiball. Mit gute-Laune-Garantie. Wenn man seiner im Görlitzer In-Lokal „Jakobs“ habhaft werden will, muss man flinke Füße haben. Das Energiebündel kann gleichzeitig die eindrucksvoll dampfende italienische Kaffeemaschine bedienen, Getränkewünsche auf deutsch, auf englisch oder auf polnisch abfragen, die Kasse klingeln lassen und Fragen zu seinem Lebenslauf be...

weiterlesen

Das Beste aus zwei Welten

2003 war es, Dr. Dominika Zalewska erinnert sich sehr genau, als sie mit ihrem Mann beschloss, einen Neuanfang zu wagen. Zwei Arzteinkommen, sie als Gynäkologin, er als Unfallchirurg, reichten damals in Polen nicht aus, um die Familie ihren Vorstellungen gemäß zu versorgen. Die beiden hatten sich während des Medizinstudiums in Breslau kennengelernt, zwei der heute drei Kinder waren schon da. Um so schwe...

weiterlesen

Ich bin zu Hause

Als uns Jaroslaw Kuczynski begrüßt, ist sofort zu sehen: Dieser Mann ist glücklich. Seit drei Wochen arbeitet der 43-jährige in der Qualitätssicherung bei BIRKENSTOCK in Görlitz. „Gleich meine erste Bewerbung hat funktioniert“, erzählt der ehemalige Basketballer. Beworben hatte er sich von Manchester aus. Im April 2005 waren Kuczynski und seine Frau das erste Mal von Warschau aus nach Großbritan...

weiterlesen

Wer organisiert meinen Aufenthalt in Görlitz-Zgorzelec?

Sie organisieren Ihren Aufenthalt in Görlitz selbst. Diese Seite gibt Ihnen Hinweise, mit wem Sie Kontakt aufnehmen können, um Informationen oder Unterstützung bei Arbeitssuche, Wohnungssuche, Sprachunterricht oder behördlichen Angelegenheiten zu finden.

Kann ich einfach nach Görlitz-Zgorzelec kommen und vor Ort Arbeit suchen?

Ja, das können Sie. Ihnen stehen in Görlitz zahlreiche Hotels und Unterkünfte zur Miete zur Verfügung. Sie sollten nur berücksichtigen, dass Ihre Suche nach einer entsprechenden Arbeitsstelle gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen wird.
Da der Wohnungsmarkt in Görlitz aktuell sehr vielfältig ist, empfehlen wir Ihnen, erst eine Wohnung fest zu mieten, sobald Sie eine Arbeit gefunden haben.


Wer finanziert mich während meiner Arbeitssuche?

Die Sozialversicherung des EU-Landes, in dem Sie bisher eingezahlt haben, ist weiter für Sie zuständig. Sie können Leistungen Ihrer Arbeitslosenversicherung mindestens 3 Monate weiter von dort beziehen, wo Sie zuletzt gearbeitet haben. (...)

Kann ich ohne Deutschkenntnisse in Görlitz arbeiten?

Zur Aufnahme einer Arbeit in Görlitz wird empfohlen, über ausreichende Deutschkenntnisse zu verfügen. Einige größere Firmen unterstützen Ihre Angestellten während der Anfangszeit mit Sprachkursen und weiteren Angeboten. (...)

Was ist bei der Anerkennung von beruflichen Abschlüssen zu beachten?

Es gibt Berufe, deren Abschluss  Sie in Deutschland anerkennen lassen müssen, bevor Sie eine Tätigkeit aufnehmen können. Welche Qualifikationen unter die reglementierten Berufe fallen, können Sie in einer Datenbank abfragen. (...)

Kommen meine Kinder in Görlitz sprachlich zurecht?

Das Besondere in Görlitz-Zgorzelec ist das breite Angebot von zweisprachigen Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen. Viele Kinder gehen auf der jeweils anderen Seite der Stadt zur Schule oder nutzen Freizeitangebote beider Seiten. Normalerweise lernen Kinder je nach Altersgruppe die neue Umgebungssprache sehr schnell. Im Schulalter kann die fehlende Sprachkenntnis jedoch Probleme bereiten. Unterstützen Sie Ihre Kinder am besten schon beim Deutschlernen, bevor sie hier in die Schule kommen.

Bin ich krankenversichert, wenn ich nach Görlitz komme?

Ja. Sie sind weiter bei Ihrer bisherigen Krankenkasse versichert, bis Sie eine Arbeit aufnehmen und bei einer deutschen Krankenkassen angemeldet sind. Weitere Informationen finden Sie auf dem europäischen Info-Portal. (...)

Wie bringe ich mein Geld mit nach Görlitz?

Sie können als EU-Bürger ohne Probleme auch in Görlitz ein Konto eröffnen. Die entsprechende Bank regelt dann alle Formalitäten für Sie. Für die Kontoeröffnung sind allerdings deutsche Sprachkenntnisse nötig.

Kann ich meinen Firmensitz nach Görlitz verlegen?

Ja. Die Wirtschaftsförderung der Europastadt GörlitzZgorzelec unterstützt Sie gerne bei den Formalitäten. In bestimmten Berufen gilt in Deutschland allerdings eine Meisterpflicht. (...)

Brauche ich eine Aufenthaltserlaubnis?

Staatsangehörige eines Mitgliedslandes der EU, oder Bürger anderer Länder, die schon über eine Aufenthalts-, bzw. Arbeitserlaubnis in der EU verfügen, sind frei, ihren Wohn- und Tätigkeitsort nach Görlitz zu verlegen. (...)

Wie organisiere ich den Umzug?

Zunächst suchen Sie sich ein Unternehmen, das möglichst Erfahrung bei internationalen Umzügen mitbringt. Bevor Sie den Umzugswagen nach Görlitz-Zgorzelec packen, gehen Sie bitte alle Unterlagen durch. Sind Ihr Personalausweis, Ihr Reisepass, Ihr Führerschein, Ihre Krankenversichertenkarte noch ausreichend lange genug gültig? (...)

Kann ich meine Haustiere mitbringen?

Natürlich können Sie Ihr Haustier mitbringen. Es braucht einen EU-Pass. Damit wird nachgewiesen, dass das Tier geimpft ist und mit einem ISO-Mikrochip ausgestattet ist. Hunde, Katzen und Frettchen müssen gegen Tollwut geimpft sein. (...)

Impressum Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen